R&B-Countdown: Überblick | Jan | Feb | Mar | Apr | Mai | Jun | Jul | Aug | Sep | Okt | Nov | Dez | Mehr... |

R&B-Nachtschwärmer: 1940s | 1950s | 1960s | R&B is Funky | Beat goes R&B |

R&B-Billboardcharts: Alle R&B-Hits in welcher R&B-Countdown-Sendung? |

R&B-Top500: Unsere R&B-Tanzhitparade zum Mitbestimmen |

0224 R&B-Hitparade 1951

Der R&B-Countdown zum 24.02.1951 und Geburtstag von Eddie Chamblee 24.02.1924

Eine Menge Nachzügler Hits, zwei Geburtstage von Saxophonist Eddie LONG GONE Chamblee und Blues-Gitarist Elmon Mickle bringen uns heute die Einleitung zur tagesaktuellen R&B-Hitparade 1951. Dort erleben wir eine ausgiebige Songstory vom Megahit TEARDROPS FROM MY EYES mit Ruth Brown.


Erstsendung am 24.02.2016

Y Nr Artist Song Record-Label Year USA RB CW GB BRD
* 003 Piano Red Let'S Have A Good Time Tonight RCA 47-4265 1951
* 005 Piano Red Diggin' The Boogie RCA 47-4265 1951
* 007 Walter Davis I Just Can'T Help It BULLET 341 1951
* 009 Bobby Smith Night Watch (I) RUBY 101 1951
* 011 Morris Lane Bobby'S Boogie (I) RED ROBIN 101 1951
* 013 Morris Lane B.O. Plenty'S Return (I) APOLLO 808 1951
* 015 Joe Morris Yeah Yeah Yeah ATLANTIC 931 1951
* 017 Tiny Grimes Hey Now GOTHAM 203 1951
* 019 Willie Johnson Got The Boogie Woogie Blues SITTIN' IN WITH 570 1951
* 021 Willie Johnson Sampson St. Boogie (I) SITTIN' IN WITH 570 1951
* 023 Julian Dash Creamin' Boogie (I) SITTIN' IN WITH 614 1951
* 025 Todd Rhodes Snuff Dipper (I) KING 4556 1951
* 027 Big Sheba Soft Soapin' Mama DERBY 745 1951
* 029 Bixie Crawford Please Let Me Be RCA 50-0119 1951
* 031 Little Miss Sharecropper (Aka Lavern Baker) How Long NATIONAL 9151 1951
* 033 Titus Turner Let'S Forget The Whole Thing REGAL 3322 1951
* 035 Tampa Red Since Baby'S Been Gone RCA 50-0136 1951
* 037 Dinah Washington Harbor Lights MERCURY 5488 1951 10
* 039 Joe Liggins Frankie Lee SPECIALTY 392 1951 9
* 041 Alma Mondy Street Walkin' Daddy MERCURY 8190 1951
* 043 Griffin Brothers Street Walkin' Daddy DOT 1010 1951 7
* 045 Memphis Slim Mother Earth PREMIUM 867 1951 7
* 047 Ray Charles Baby Let Me Hold Your Hand SWING TIME 250 1951 5
* 049 Eddie Chamblee Laughing Boogie PREMIUM 860 1951
* 051 Eddie Chamblee All Out (I) MIRACLE 159 1950
* 053 Four Blazes Stop Boogie Woogie UNITED 127 1952
* 055 Dinah Washington (Released As The Queen) Honky Tonky MERCURY 71389 1957
* 057 T-Bone Walker T-Bone Shuffle '55 ATLANTIC 1065 1955
* 059 Eddie Chamblee Goin' Long (I) MERCURY 71107 1957
* 061 Elmon Mickle Independent Walk (I) JGEMS 1908 1962
* 063 Model T. Slim Shake Your Boogie MAGNUM 739 1966
* 065 Floyd Dixon Real Lovin' Mama ALADDIN 3075 1950
* 067 Floyd Dixon Telephone Blues ALADDIN 3075 1951 4
* 069 Piano Red Jumpin' The Boogie RCA 50-0118 1951
* 071 Piano Red Red'S Boogie RCA 50-0099 1951 4
* 073 Griffin Brothers Griff'S Boogie (I) DOT 1020 1950
* 075 Griffin Brothers Little Red Rooster DOT 1019 1951 5
* 077 Griffin Brothers Shuffle Bug (I) DOT 1071 1951
* 079 Lloyd Price Tryin' To Find Someone To Love SPECIALTY 540 1953
* 081 Percy Mayfield Please Send Me Someone To Love SPECIALTY 375 1950 26 1
* 083 Fran Warren Teardrops From My Eyes RCA 47-3995 1951
* 085 Helen O'Connell Teardrops From My Eyes CAPITOL 1340 1951
* 087 Hawkshaw Hawkins Teardrops From My Eyes KING 0918 1951
* 089 Ruth Brown Teardrops From My Eyes ATLANTIC 919 1950 1

44 Einträge insgesamt

Welche Sendungen sind schon fertig und welche in Planung?

In der Tagesliste des R&B-Countdown seht ihr immer die Sendungen, die fertig konzeptioniert sind (=gelber Punkt), d.h. es liegen nicht alle Sendungen bereits fertig vor, aber wenn die Planung steht, ist es ja auch nicht mehr weit hin zur Fertigstellung (=grüner Punkt). Auch die noch nicht veröffentlichten Tage sind natürlich bereits grob mit Songs bestückt, damit z.B. möglichst wenig doppelte Songs erscheinen. Aber dort ist dann meist noch einiges an Informationen einzuholen, Lieder zu organiseren oder Inhalt zu konzipieren.

Wie machst Du die Planung für 365 Sendungen?

Das ist in der Tat keine einfache Sache. Um vor allem möglichst wenig doppele Songs zu spielen, verwende ich meine Datenbank. Genauso auch, um auch wirklich alle relevanten Charthis "abzugrasen" und dabei nichts zu vergessen. Ansonsten ist vor der Sendung immer erst mal Lesen und Informationen ordnen angesagt. Es kommt nicht selten vor, dass man bei der Feinplanung erst feststellt, dass noch Songs fehlen oder dass noch weitere Information beschafft werden muss. Dann wird die "halbfertige Sendung" eben erst mal so lange zurückgestellt. Genau das ist der Vorteil, wenn man keinen Zeitdruck hat, um eine Sendung zu einem bestimmten Termin fertig zu stellen.

Wie lange brauchst Du zur Vorbereitung einer Sendung?

Gefühlt immer zu lange. Aber die Sendungen mit der längsten Vorbereitungszeit sind dann auch die Interessantesten. Mindestens 4-5 mal so lange, wie die Sendung netto dauert. Meistens aber länger.

Was ist das grundsätzlich Andere am R&B-Countdown?

Das langfristige Konzept, dort auch möglichst alle relevanten R&B-Themen dieser Zeit zu verarbeiten und erst dann an den Start zu gehen. Wir werden zwar 2015 mit einem ersten Anteil an Sendungen bereits "zur Probe" ans Netz gehen, aber die eigentliche Promotion beginnt erst, wenn die Sendereihe fertig gestellt ist.

Wann können wir die ersten R&B-Countdowns hören?

Nach aktueller Planung wollen wir mit den Monaten Jan-März in 2015 an den Start gehen. Dazu werden dann ab April immer wieder einzelne Sendungen dazu genommen, damit wir uns den immer gleichen Sendeplatz auch sichern können. Auch der steht bei Memory-Lane-Radio.de schon fest: täglich 17:30Uhr bis max. 20Uhr.

Sendung verpasst. Was kann ich tun?

Warten bis zum selben Tag im nächsten Jahr, oder mit uns Kontakt aufnehmen. Es gibt sicher eine Möglichkeit zur gezielten Wiederholung einzelner Sendungen.

Werden im Verlauf wirklich alle R&B-Charthits gespielt?

Sagen wir so: es wird am Ende immer eine Sendung geben, um zumindest die gecharteten Hits zu vervollständigen. Leider haben wir auch noch eine Hit-Suchliste, die wir mit der Zeit noch vervollständigen wollen, aber das grundsätzliche Ziel ist: JA.

Wie kommt's zu zwei Sendungen an einem Tag?

Ja, es wird doppelt besetzte Sendetage geben (z.B. der 6.Januar). Dort hat sich dann meist ein Spezialthema noch vor die tagesaktuelle Hitparadenausgabe geschoben. Außerdem brauchen wir die Doppel-Sendung auch, um mit der Zeit wirklich alle Hits vorstellen zu können. Welche der beiden Sendungen dann am jeweiligen Tag gesendet wird, das entscheiden wir spontan.

Was bedeuten die farbigen Punkte?

Für den R&B-Countdown:

Grün = fertige Radiosendung
Grün! = Radiosendung, unbedingt hören / nicht verpassen
Grün+ = Radiosendung, zusätzliche Sendung
Grün- = Radiosendung, wird im nächsten Sendeturnus an diesem Sendetag nicht mehr enthalten sein
Gelb = fertig konzeptionierte Radiosendung
Grau = Grobplanung zu einer Sendung, meist fehlen noch Informationen oder ein Songtitel
Rot = Doppeltages-Sendung (wird nicht ausgestrahlt zu Gunsten der tagesgleichen anderen Sendung)
Blau = reine Songtitelliste (keine Radiosendung)