R&B-Countdown: Überblick | Jan | Feb | Mar | Apr | Mai | Jun | Jul | Aug | Sep | Okt | Nov | Dez | Mehr... |

R&B-Nachtschwärmer: 1940s | 1950s | 1960s | R&B is Funky | Beat goes R&B |

R&B-Billboardcharts: Alle R&B-Hits in welcher R&B-Countdown-Sendung? |

R&B-Top500: Unsere R&B-Tanzhitparade zum Mitbestimmen |

0225 Chicago R&B 1

Die R&B- und Soulmetropole Chicago Pt.1

Abseits unserer Chess-3-Teilers und unserer Vee-Jay- und Okeh-Stories gibt es in der Schallplattenmetropole Chicago noch so viel zu entdecken.

 

Allein in den 1950s und 1960s entstehen dort an die 400 Plattenfirmen, die sich vorwiegend um die schwarze Musik kümmern. Heute bleiben wir dabei vorwiegend in den 1950s, mit den Plattenlabels PREMIUM, UNITED, PARROT, JOB, CHANCE und natürlich auch mit ein paar Abstechern zu den Major-Playern Chess, Vee Jay und Mercury.

 

Willkommen an der Michigan Ave an der Record-Row in Richtung Süden. Dort so sich auch die ortsansässigen Musicboxfimen ROCKOLA, WURLITZER und SEEBURG mit Platten eindecken.


Erstsendung am 25.02.2016

Y Nr Artist Song Record-Label Year USA RB CW GB BRD
* 003 Wheels Let'S Have A Ball PREMIUM 405 1956
* 005 Wheels Loco PREMIUM 408 1956
* 007 Terry Timmons Your Key Won'T Fit My Door PREMIUM 865 1950
* 008 Mabel Scott Mr. Fine PARROT 780 1953
* 010 Violet Hall Six Foot Papa MERCURY 8229 1951
* 011 Jay Mc Shann You Didn'T Tell Me MERCURY 70040 1952
* 013 Ravens Walkin' My Blues Away MERCURY 70240 1953
* 015 Red Prysock Chop Suey (I) MERCURY 71411 1958
* 017 Tab Smith Cuban Boogie (I) UNITED 147 1953
* 019 Tab Smith Tabolino (I) UNITED 187 1954
* 021 Jimmy Forrest Big Dip UNITED 119 1952
* 023 Roosevelt Sykes Walkin' The Boogie (I) UNITED 129 1952
* 025 Nelda Dupuy Ridin' With The Blues UNITED 157 1953
* 027 Junior Wells Tomorrow Night STATES 143 1953
* 029 Muddy Waters Recipe For Love CHESS 1739 1959
* 031 Howlin' Wolf Rockin' Daddy CHESS 1566 1954
* 033 Big Walter Back Home To Mama STATES 145 1954
* 035 Magic Sam All Your Love COBRA 5013 1957
* 037 Jimmy Lee Robinson Chicago Jump (I) BANDERA 2506 1960
* 039 Lonesome Lee Lonely Travelin' BANDERA 2501 1960
* 041 Jimmy Lee Robinson Twist It Baby BANDERA 2510 1962
* 043 Jimmy Lee Robinson Time Is Hard BANDERA 2510 1962
* 045 Elmore James Coming Home CHIEF 7001 1957
* 047 A.C. Reed This Little Voice AGE 29101 1960
* 049 Reggie Boyd Nothing But Love (I) AGE 29110 1961
* 051 Clear Waters Hillbilly Blues ATOMIC H 203 1965
* 053 Clear Waters Boogie Woogie Baby ATOMIC H 203 1965
* 055 J.B. Lenoir Mojo Boogie JOB 1012 1953
* 057 Snooky Pryor Boogie Twist JOB 1126 1959
* 059 Johnny Shines Evening Sun JOB 1010 1953
* 060 Little Walter Just Keep Lovin' Her CHANCE 1116 1952
* 062 J.B. & The Hawks Lovin' You CHANCE 1160 1954
* 063 John Lee Hooker Unfriendly Woman VEE JAY 265 1958
* 065 Jimmy Reed I'M Gonna Help You VEE JAY 552 1963
* 067 Jimmy Reed Rockin' With Reed (I) VEE JAY 186 1953
* 069 Eddie Taylor I'M Gonna Love You VEE JAY 267 1957
* 071 Five Royals Talk About My Woman VEE JAY 431 1962
* 073 Moss Tolbert Money In My Pocket VEE JAY 558 1963
* 074 Bobbie Brown I Gotta Have You JACKLYN 1005 1965
* 076 Paul Smith Ain'T That Something JACKLYN 1004 1965
* 077 Fashioneers Without You BLUE ROCK 4025 1965
* 079 Dontells In Your Heart (You Know I'M Right) VEE JAY 666 1965
* 081 Ann Carter You Oughta Quit It BLUE LAKE 103 1954
* 083 Ray Snead Fade Away Baby MERCURY 8240 1951
* 085 Dinah Washington If You Don'T Believe I'M Leaving MERCURY 5665 1951
* 087 Rosco Gordon Goin' Home VEE JAY 332 1959

46 Einträge insgesamt

Welche Sendungen sind schon fertig und welche in Planung?

In der Tagesliste des R&B-Countdown seht ihr immer die Sendungen, die fertig konzeptioniert sind (=gelber Punkt), d.h. es liegen nicht alle Sendungen bereits fertig vor, aber wenn die Planung steht, ist es ja auch nicht mehr weit hin zur Fertigstellung (=grüner Punkt). Auch die noch nicht veröffentlichten Tage sind natürlich bereits grob mit Songs bestückt, damit z.B. möglichst wenig doppelte Songs erscheinen. Aber dort ist dann meist noch einiges an Informationen einzuholen, Lieder zu organiseren oder Inhalt zu konzipieren.

Wie machst Du die Planung für 365 Sendungen?

Das ist in der Tat keine einfache Sache. Um vor allem möglichst wenig doppele Songs zu spielen, verwende ich meine Datenbank. Genauso auch, um auch wirklich alle relevanten Charthis "abzugrasen" und dabei nichts zu vergessen. Ansonsten ist vor der Sendung immer erst mal Lesen und Informationen ordnen angesagt. Es kommt nicht selten vor, dass man bei der Feinplanung erst feststellt, dass noch Songs fehlen oder dass noch weitere Information beschafft werden muss. Dann wird die "halbfertige Sendung" eben erst mal so lange zurückgestellt. Genau das ist der Vorteil, wenn man keinen Zeitdruck hat, um eine Sendung zu einem bestimmten Termin fertig zu stellen.

Wie lange brauchst Du zur Vorbereitung einer Sendung?

Gefühlt immer zu lange. Aber die Sendungen mit der längsten Vorbereitungszeit sind dann auch die Interessantesten. Mindestens 4-5 mal so lange, wie die Sendung netto dauert. Meistens aber länger.

Was ist das grundsätzlich Andere am R&B-Countdown?

Das langfristige Konzept, dort auch möglichst alle relevanten R&B-Themen dieser Zeit zu verarbeiten und erst dann an den Start zu gehen. Wir werden zwar 2015 mit einem ersten Anteil an Sendungen bereits "zur Probe" ans Netz gehen, aber die eigentliche Promotion beginnt erst, wenn die Sendereihe fertig gestellt ist.

Wann können wir die ersten R&B-Countdowns hören?

Nach aktueller Planung wollen wir mit den Monaten Jan-März in 2015 an den Start gehen. Dazu werden dann ab April immer wieder einzelne Sendungen dazu genommen, damit wir uns den immer gleichen Sendeplatz auch sichern können. Auch der steht bei Memory-Lane-Radio.de schon fest: täglich 17:30Uhr bis max. 20Uhr.

Sendung verpasst. Was kann ich tun?

Warten bis zum selben Tag im nächsten Jahr, oder mit uns Kontakt aufnehmen. Es gibt sicher eine Möglichkeit zur gezielten Wiederholung einzelner Sendungen.

Werden im Verlauf wirklich alle R&B-Charthits gespielt?

Sagen wir so: es wird am Ende immer eine Sendung geben, um zumindest die gecharteten Hits zu vervollständigen. Leider haben wir auch noch eine Hit-Suchliste, die wir mit der Zeit noch vervollständigen wollen, aber das grundsätzliche Ziel ist: JA.

Wie kommt's zu zwei Sendungen an einem Tag?

Ja, es wird doppelt besetzte Sendetage geben (z.B. der 6.Januar). Dort hat sich dann meist ein Spezialthema noch vor die tagesaktuelle Hitparadenausgabe geschoben. Außerdem brauchen wir die Doppel-Sendung auch, um mit der Zeit wirklich alle Hits vorstellen zu können. Welche der beiden Sendungen dann am jeweiligen Tag gesendet wird, das entscheiden wir spontan.

Was bedeuten die farbigen Punkte?

Für den R&B-Countdown:

Grün = fertige Radiosendung
Grün! = Radiosendung, unbedingt hören / nicht verpassen
Grün+ = Radiosendung, zusätzliche Sendung
Grün- = Radiosendung, wird im nächsten Sendeturnus an diesem Sendetag nicht mehr enthalten sein
Gelb = fertig konzeptionierte Radiosendung
Grau = Grobplanung zu einer Sendung, meist fehlen noch Informationen oder ein Songtitel
Rot = Doppeltages-Sendung (wird nicht ausgestrahlt zu Gunsten der tagesgleichen anderen Sendung)
Blau = reine Songtitelliste (keine Radiosendung)