R&B-Countdown: Überblick | Jan | Feb | Mar | Apr | Mai | Jun | Jul | Aug | Sep | Okt | Nov | Dez | Mehr... |

R&B-Nachtschwärmer: 1940s | 1950s | 1960s | R&B is Funky | Beat goes R&B |

R&B-Billboardcharts: Alle R&B-Hits in welcher R&B-Countdown-Sendung? |

R&B-Top500: Unsere R&B-Tanzhitparade zum Mitbestimmen |

0605 R&B-Hitparade 1954

Der R&B-Countdown zum 05.06.1954

Das schwarze Musikjahr 1954 bringt bereits deutliche Anzeichen, dass sich die weisse Musikkultur allmählich ändern wird. Die sog. Tansition-Years, die Übergangsjahre ins R&R-Zeitalter fördern von vielen R&B-Hits postwendend auch weisse Coverversionen für den Pop-Markt zu Tage.


Erstsendung am 05.06.2016

Y Nr Artist Song Record-Label Year USA RB CW GB BRD
* 003 Eddie Boyd Driftin' CHESS 1576 1954
* 005 James Reed You Better Hold Me FLAIR 1042 1954
* 007 Lula Reed I'Ll Upset You Baby KING 4726 1954
* 009 Five Hearts Please Please Baby FLAIR 1026 1954
* 011 Dixieaires I'M Not Like I Used To Be HARLEM 2326 1954
* 013 Ravens Escortin' Or Courtlin' MERCURY 70307 1954
* 015 Bill Farrell Booten Baby MERCURY 70474 1954
* 017 Jo Stafford Make Love To Me COLUMBIA 40143 1954 1 8
* 019 Joe Liggins Make Love To Me SPECIALTY 492 1954
* 021 David Carroll Stomp & Whistle MERCURY 71335 1954
* 023 Danny Overbea Stomp & Whistle CHECKER 788 1954
* 025 Wynonie Harris Christina KING 4763 1954
* 027 Brownie Mc Ghee Christina HARLEM 2323 1954
* 029 Piano Red She Knocks Me Out RCA 47-5593 1954
* 031 Little Willie Littlefield Goofy Dust Blues FEDERAL 12174 1954
* 032 Roy Brown Worried Life Blues KING 4743 1954
* 034 Earl King Eating & Sleeping SPECIALTY 531 1954
* 036 Sonny Jones I Got Booted IMPERIAL 5275 1954
* 038 Willie Nix Nervous Wreck CHANCE 1163 1954
* 040 Dr. Ross Boogie Disease SUN 212 1954
* 042 James Cotton Hold Me In Your Arms SUN 206 1954
* 044 Lightnin' Hopkins Early Morning Boogie HERALD 443 1954
* 046 Big Boy Groves & Little Margie Another Ticket MONEY 207 1954
* 048 Fats Domino You Done Me Wrong IMPERIAL 5272 1954 10
* 050 Spiders I Didn'T Want To Do It IMPERIAL 5265 1954 3
* 052 Howlin' Wolf Evil Is Goin' On CHESS 1575 1954
* 054 Muddy Waters I Just Want To Make Love To You CHESS 1571 1954 4
* 056 Muddy Waters You'Re So Pretty CHESS 1560 1954
* 058 Little Walter Oh Baby CHECKER 793 1954 8
* 060 Betty Hutton Gee CAPITOL 2727 1953
* 062 Crows Gee RAMA 005 1953 14 2
* 064 Joytones Gee What A Boy RAMA 202 1956
* 066 Crows Baby Baby RAMA 029 1954
* 069 Four Tunes Sugar Lump JUBILEE 5132 1954 25
* 071 Four Tunes I Understand (Just How You Feel) JUBILEE 5132 1954 6 7
* 073 Spaniels You Don'T Move Me VEE JAY 107 1954
* 075 Spaniels Goodnight Sweetheart VEE JAY 107 1954 24 5
* 077 Johnny & Jack Goodnight Sweetheart Goodnight RCA 47-5775 1954 3
* 079 Clovers Little Mama (Don'T Leave Me) ATLANTIC 1022 1954 4
* 081 Clovers Lovey Dovey ATLANTIC 1022 1954 2
* 083 Joe Turner You Know I Love You ATLANTIC 1026 1953
* 085 Joe Turner Shake Rattle & Roll ATLANTIC 1026 1954 22 1
* 087 Bunny Paul Honey Love ESSEX 364 1954
* 089 Drifters Honey Love ATLANTIC 1029 1954 1
* 091 Melvin Smith I Feel Like Goin' Home RCA 47-5578 1954
* 093 Anita Tucker A Million Thanks GUYDEN 0602 1954

46 Einträge insgesamt

Was bedeuten die farbigen Punkte?

Für den R&B-Countdown:

Grün = fertige Radiosendung
Grün! = Radiosendung, unbedingt hören / nicht verpassen
Grün+ = Radiosendung, zusätzliche Sendung
Grün- = Radiosendung, wird im nächsten Sendeturnus an diesem Sendetag nicht mehr enthalten sein
Gelb = fertig konzeptionierte Radiosendung
Grau = Grobplanung zu einer Sendung, meist fehlen noch Informationen oder ein Songtitel
Rot = Doppeltages-Sendung (wird nicht ausgestrahlt zu Gunsten der tagesgleichen anderen Sendung)
Blau = reine Songtitelliste (keine Radiosendung)

Ausgewählte Hörermeinung von Anne

Wenn man Rhythm&Blues und Soul wirklich kennenlernen möchte, dann ist das der perfekte Grundkurs dafür.

Die bisher witzigste Hörermeinung von Biggi

Ich wollte die Sendung beim Bügeln hören.
Dann habe ich zugehört was da gesagt wird und hab das Bügeleisen weggestellt, bis dann 2h später mein Mann von der Arbeit heimkam, und fragte: Was machst Du da?

Ausgewählte Hörermeinung von Hans

Ein Hörbuch über schwarze Musikgeschichte von damals.
Ein Radiokonzept, das echte Einblicke verschafft.
Leider schafft's dann später wohl niemand auch wirklich jeden Tag zuhören, aber ich durfte ja schon vorher mithören.

Ausgewählte Hörermeinung von Herbert

Wer Zuhören im Radio nicht mehr gewohnt ist, der sollte es unbedingt wieder lernen.
Radio mal zum ganz anders wahrnehmen, aber dann nur zusammen mit den Infos auf der Webseite.

Ausgewählte Hörermeinung von Karl

Wenn man einmal eingeschaltet hat, dann hört man immer wieder mal rein.
Die perfekte Entschleunigungskur, wenn man solche Musik mag.

Ausgewählte Hörermeinung von Konrad

Ich hatte bisher noch kaum Ahnung von schwarzer Musik aus den 1940s und 1950s und find's richtig spannend, wie abwechslungsreich die Musik damals war.