#18-British Soul Hits1

Die Britischen Soul-Erfolge 1

Die zeitgleichen Britischen Charthits zeigen einen wesentlich regelmäßigeren und grandlinigeren Grundbeat mit dem wir mit zunehmender Zeitdauer dann auch ins Discozeitalter finden werden.

Aber auch hier liegen die Grundlagen bereits tief in den 1960er Jahren bei der TMAS - der Tamla-Motown-Appreciation-Society. Einem Zusammenschluß von Britischen Soulfans, Dee-Jays und Strippenziehern unter Leitung von David Godin.

Garantiert eines der spannendsten schwarzen Musikkapitel unserer kompletten Sendereihe.

Dringend vormerken auf Euerem Radiokalender, denn wer diese Britischen Soul-Zusammenhänge kennt, der beurteilt ganz bestimmt einiges nochmals unter einem ganz anderen Licht.

Nächste Sendung: Freitag, den 28.08.2020 um 19:00-20:00

Y Nr Artist Song Record-Label Year USA RB CW GB BRD
* 003 Edwin Starr War GORDY 7101 1970 1 3 3 9
* 004 Melba Moore This Is It BUDDAH 519 1976 90 18 9
* 006 Tymes Ms. Grace RCA 10128 1974 91 75 1
* 007 Tymes You Little Trustmaker RCA 10022 1974 12 20 18
* 009 Supremes Nathan Jones MOTOWN 1182 1971 16 8 5
* 012 Supremes Stoned Love MOTOWN 1172 1970 7 1 3
* 013 Jimmy Ruffin What Becomes Of The Broken Hearted SOUL 35022 1966 7 6 10
* 015 Jimmy Ruffin It's Wonderful (To Be Loved) TAMLA (UK) 753 1970 6
* 018 Jr. Walker & The All Stars Walk In The Night (I) SOUL 35095 1972 46 10 16
* 019 Diana Ross Doobedood'Ndoobe Doobedood'Ndoobe TAMLA (UK) 812 1972 12
* 021 Stylistics R&R Baby AVCO 4625 1973 14 3 6
* 023 Detroit Emeralds You Want It You Got It WESTBOUND 192 1972 36 5 12

12 Einträge insgesamt

Was bedeutet * am Anfang der Liste?

* heißt in diesem Fall, dass die Songstory bereits fertig gestellt ist.
Kein Stern heißt, dass hier noch redaktionelle Vorarbeit notwendig ist.

Was bedeuten die farbigen Punkte?

Für Axel's Songstories:

Grün = fertig produzierte Sendung (=abgeschlossen)
Grün! = besonders interessante Sendung (=nicht versäumen)
Gelb = ist derzeit in Bearbeitung
Blau = Beschreibungstext (keine Sendung)