R&B-Countdown: Überblick | Jan | Feb | Mar | Apr | Mai | Jun | Jul | Aug | Sep | Okt | Nov | Dez | Mehr... |

R&B-Nachtschwärmer: 1940s | 1950s | 1960s | R&B is Funky | Beat goes R&B |

R&B-Billboardcharts: Alle R&B-Hits in welcher R&B-Countdown-Sendung? |

R&B-Top500: Unsere R&B-Tanzhitparade zum Mitbestimmen |

0824 R&B-Hitparade 1951

Der R&B-Countdown zum 24.08.1951 (Wynonie Harris 1915, Arthur Crudup 1905)

Teil1: Unser Geburtstats-Special für einen der erfolgreichsten Blues Shouter der Racemusic- und R&B-Geschichte, Wynonie Harris aus Omaha in Nebraska.

Teil2: Blues-Legende Arthur William Crudup feiert ebenfalls heute, nur 10 Jahre vor Wynonie Harris seinen Geburtstag.

Teil3: Im R&B-Hitparaden-Countdown erleben wir heute den ersten Teil zur Songstory vom 60 MINUTE MAN.
R&B-Hits, die damals sofort auf dem Index landen mit Leadsänger Clyde McPhatter bei Billy Ward's Dominos.


Erstsendung am 24.08.2016

Y Nr Artist Song Record-Label Year USA RB CW GB BRD
* 003 Wynonie Harris Wasn'T That Good KING 4620 1953
* 005 Lucky Millinder Hurry Hurry DECCA 18609 1944 20
* 007 Wynonie Harris Yonder Goes My Baby ALADDIN 104 1945
* 009 Wynonie Harris Good Morning Corrinne HAMP-TONE 103 1946
* 011 Wynonie Harris My Baby'S Barrel House BULLET 252 1946
* 013 Wynonie Harris Dig This Boogie BULLET 251 1946
* 015 Wynonie Harris Wynonie'S Boogie KING 4202 1947
* 017 Wynonie Harris Bite Again Bite Again KING 4252 1948
* 019 Wynonie Harris I Want To Love You Baby KING 4402 1950
* 021 Wynonie Harris Just Like 2 Drops Of Water KING 4448 1951
* 023 Ella Mae Morse Greyhound CAPITOL 2276 1952
* 025 Wynonie Harris Greyhound KING 4592 1952
* 027 Wynonie Harris Keep A Talking KING 4716 1954
* 029 Wynonie Harris Shake That Thing KING 4716 1954
* 030 Wynonie Harris Git To Gittin' Baby KING 4774 1954
* 032 Wynonie Harris There'S No Substitute For Love KING 5073 1957
* 034 Wynonie Harris Sweet Lucy Brown ROULETTE 4291 1961
* 036 Paul Williams Sinner'S Hop (Pt.1) (I) SAVOY 814 1951
* 038 Paul Williams Rockin' Chair Blues SAVOY 814 1951
* 040 Illinois Jacquet One-Nighter Boogie (I) MERCURY 89001 1951
* 042 Frank Culley Culley Flower (I) ATLANTIC 935 1951
* 044 Joe Black Fish Grease Boogie (I) CORAL 65051 1951
* 046 Martha Davis Player Piano Boogie CORAL 60506 1951
* 048 Drifters And I Shook CORAL 65040 1951
* 050 Arthur Crudup Gonna Be Some Changes Made VICTOR 22-0007 1947
* 052 Arthur Crudup Hey Mama Everything'S All Right VICTOR 20-3261 1947
* 054 Arthur Crudup That'S Why I'M Lonesome VICTOR 20-3140 1947
* 056 Arthur Crudup You Got To Reap VICTOR 20-2105 1946
* 058 Marty Robbins That'S All Right Mama COLUMBIA 21351 1955 7
* 060 Elvis Presley So Glad You'Re Mine RCA EPA-993 1956
* 062 Arthur Crudup Train Fare Blues VICTOR 20-2565 1947
* 064 Esther Phillips Chitlin' Switch SAVOY 824 1951
* 066 Johnny Otis All Nite Long SAVOY 788 1951 6
* 068 Roy Brown Answer To Big Town (U) DE LUXE UNREL. 1951
* 070 Roy Brown Big Town DE LUXE 3318 1951 8
* 072 Griffin Brothers Hoppin' DOT 1060 1951 8
* 074 Griffin Brothers (Voc:Tommy Brown) Tra La La DOT 1060 1951 7
* 076 Rosemary Clooney I'M Waiting Just For You COLUMBIA 39535 1951 21
* 078 Hawkshaw Hawkins I'M Waiting Just For You KING 0969 1951 8
* 080 Lucky Millinder I'M Waiting Just For You KING 4453 1951 19 2
* 082 Cadets Dancin' Dan MODERN 1000 1956
* 084 Billy Ward & The Dominoes Can'T Do 60 No More FEDERAL 12209 1955
* 086 Hardrock Gunter 60 Minute Man DECCA 46363 1951
* 088 Billy Ward & The Dominoes (Voc:Clyde Mc Phatter) 60 Minute Man FEDERAL 12022 1951 17 1

44 Einträge insgesamt

Was bedeuten die farbigen Punkte?

Für den R&B-Countdown:

Grün = fertige Radiosendung
Grün! = Radiosendung, unbedingt hören / nicht verpassen
Grün+ = Radiosendung, zusätzliche Sendung
Grün- = Radiosendung, wird im nächsten Sendeturnus an diesem Sendetag nicht mehr enthalten sein
Gelb = fertig konzeptionierte Radiosendung
Grau = Grobplanung zu einer Sendung, meist fehlen noch Informationen oder ein Songtitel
Rot = Doppeltages-Sendung (wird nicht ausgestrahlt zu Gunsten der tagesgleichen anderen Sendung)
Blau = reine Songtitelliste (keine Radiosendung)

Kann man die Sendungen zum Download bekommen?

Leider derzeit nein. Dazu braucht der Radiosender die Genehmigung.

Das ist leider sehr teuer und macht es den privaten Kleinsendern eigentlich unmöglich eine offizielle Downloadmöglichkeit ihrer eigenen Sendungen zur Verfügung zu stellen.

Kann man die Sendungen als Podcast bekommen?

Ja kann man, aber derzeit nur als Mitglied im BayoogieClub.
Auch hier hängt das Thema rein an den zusätzlichen Kosten der Gema und der GVL.

Aber eine Wiederholung einer Sendung im Radio ist jederzeit möglich.

Warum haben die Sendungen von "Beat goes R&B" einen anderen Intro/Outro-Jingle?

Diese 12 Sendungen sind eigentlich als getrennte Sendereihe im Rahmen unseres Beatles-Tagebuchs geplant.
Sie werden in 2016 dann dort immer samstags laufen und aus dem RBC-Sendeplan verschwinden.