R&B-Countdown: Überblick | Jan | Feb | Mar | Apr | Mai | Jun | Jul | Aug | Sep | Okt | Nov | Dez | Mehr... |

R&B-Nachtschwärmer: 1940s | 1950s | 1960s | R&B is Funky | Beat goes R&B |

R&B-Billboardcharts: Alle R&B-Hits in welcher R&B-Countdown-Sendung? |

R&B-Top500: Unsere R&B-Tanzhitparade zum Mitbestimmen |

0815 R&B-Hitparade 1952

Der R&B-Countdown zum 15.08.1952 (Buddy Lucas 16.08.1914)

Der erste offizielle Vorstoß der weissen Dee-Jays startet, sich nun auch im Tagesprogramm ihrer weiss geführten Radiostationen mit R&B- und Hillbilly-Musik die jungen Zuhörer zu sichern.

Die schrittweise Öffnung des Tagesprogramms stellt aber viele Radiosender vor ernsthafte Probleme, denn nur wer auch die BMI-Lizenz hat, darf die allermeisten R&B- und Countrymusiker spielen. Bisher "reichte" die alteingesessene ASCAP-Lizenz. Der "echte" Amerikaner sollte aber doch nicht diese "Negermusik" hören. Mit diesem Slogan hatte man aber doch ziemlich erfolglos versucht, den Rhythm & Blues vom weissen Mainstreampublikum fern zu halten.

Wie immer weit mehr als nur ein paar beliebige Songs aus unserem heutigen Hitparadenjahrgang 1952.


Erstsendung am 15.08.2016

Y Nr Artist Song Record-Label Year USA RB CW GB BRD
* 003 Bullmoose Jackson Big 10 Inch Record KING 4580 1952
* 005 Ray Charles Hey Now SWING TIME 297 1952
* 007 Ray Charles Kiss Me Baby SWING TIME 274 1952 8
* 009 Eileen Barton Easy Easy Baby CORAL 60833 1952
* 011 Varetta Dillard Easy Easy Baby SAVOY 847 1952 8
* 013 H-Bomb Ferguson Bookie'S Blues SAVOY 836 1952
* 015 Eddie Mack Keyhole Blues SAVOY 853 1952
* 017 Hal Singer Frog Hop (I) SAVOY 861 1952
* 019 Henry Hayes (Aka Elmore Nixon) Forgive Me Baby SAVOY 878 1952
* 021 Sonny Thompson Single Shot (I) KING 4718 1952
* 023 Lucky Millinder (Voc:Pigmeat Peterson) Please Be Careful KING 4545 1952
* 025 Billy Butler & The Enchanters How Could You JUBILEE 5072 1952
* 027 Billy Butler & The Enchanters Housewife Blues JUBILEE 5080 1952
* 029 Sultans Blues At Dawn JUBILEE 5077 1952
* 031 Buddy Lucas Sopping Molasses JUBILEE 5058 1951
* 033 Buddy Lucas Undecided (I) JUBILEE 5070 1951
* 035 Buddy Lucas Big Bertha (I) JUBILEE 5094 1952
* 037 Edna Mc Griff & Buddy Lucas I Love You JUBILEE 5073 1952
* 039 Edna Mc Griff Note Droppin' Papa JUBILEE 5062 1951
* 041 Buddy Lucas Let'S Get The Party (I) RCA 20-5508 1953
* 043 Buddy Lucas I Know What I'M Doin' RCA 47-5508 1953
* 045 Buddy Lucas High Love Jack GROOVE 0030 1954
* 047 Edna Mc Griff Mr. Lee BELL (CHEAP) 054 1957
* 049 Buddy Lucas Slow Walk (I) BELL (CHEAP) 018 1956
* 051 Gone All Stars 7-11 (I) GONE 5016 1958 30
* 053 Perez Prado Mambo No.5 (I) RCA 47-3782 1950
* 055 Gone All Stars Gee Gee Walk (I) GONE 5025 1957
* 057 Buddy Lucas Beluah CARLTON 506 1959
* 059 Buddy Lucas Night Train (I) VIM 505 1960
* 061 James Ray If You Gotta Make A Fool Of Somebody CAPRICE 110 1962 22 10
* 063 Buddy Lucas Packin' My Grip PIONEER 1760 1962
* 065 Dion The Wanderer LAURIE 3115 1962 2 10
* 067 Buddy Lucas I Can'T Go CAPRICE 120 1963
* 070 Jimmie Lee Blue & Lonesome MODERN 870 1952
* 072 Jimmie Lee My Heart'S Desire MODERN 870 1952 7
* 074 Lula Reed & Sonny Thompson Let'S Call It A Day KING 4541 1952
* 076 Four Blazes Please Send Her Back To Me UNITED 127 1952 7
* 078 Four Blazes Mary Jo UNITED 114 1952 1
* 080 Buddy Holly Ting-A-Ling DECCA 30650 1958
* 082 Clovers Ting-A-Ling ATLANTIC 969 1952 1
* 084 Lloyd Price Mailman Blues SPECIALTY 428 1952
* 086 Blue Diamonds (Us) Honey Babe SAVOY 1134 1954
* 088 Jimmy Witherspoon Miss Mistreater FEDERAL 12155 1952
* 090 Jesse Allen Sittin' & Wonderin' IMPERIAL 5285 1953
* 092 Lloyd Price Forgive Me Clawdy SPECIALTY 582 1956
* 094 Lloyd Price Lawdy Miss Clawdy SPECIALTY 428 1952 1
* 096 Calvin Boze Hey Lawdy Miss Clawdy ALADDIN 3122 1952
* 098 Griffin Brothers I Wanna Go Back DOT 1117 1952

48 Einträge insgesamt

Was bedeuten die farbigen Punkte?

Für den R&B-Countdown:

Grün = fertige Radiosendung
Grün! = Radiosendung, unbedingt hören / nicht verpassen
Grün+ = Radiosendung, zusätzliche Sendung
Grün- = Radiosendung, wird im nächsten Sendeturnus an diesem Sendetag nicht mehr enthalten sein
Gelb = fertig konzeptionierte Radiosendung
Grau = Grobplanung zu einer Sendung, meist fehlen noch Informationen oder ein Songtitel
Rot = Doppeltages-Sendung (wird nicht ausgestrahlt zu Gunsten der tagesgleichen anderen Sendung)
Blau = reine Songtitelliste (keine Radiosendung)

Kann man die Sendungen zum Download bekommen?

Leider derzeit nein. Dazu braucht der Radiosender die Genehmigung.

Das ist leider sehr teuer und macht es den privaten Kleinsendern eigentlich unmöglich eine offizielle Downloadmöglichkeit ihrer eigenen Sendungen zur Verfügung zu stellen.

Kann man die Sendungen als Podcast bekommen?

Ja kann man, aber derzeit nur als Mitglied im BayoogieClub.
Auch hier hängt das Thema rein an den zusätzlichen Kosten der Gema und der GVL.

Aber eine Wiederholung einer Sendung im Radio ist jederzeit möglich.

Warum haben die Sendungen von "Beat goes R&B" einen anderen Intro/Outro-Jingle?

Diese 12 Sendungen sind eigentlich als getrennte Sendereihe im Rahmen unseres Beatles-Tagebuchs geplant.
Sie werden in 2016 dann dort immer samstags laufen und aus dem RBC-Sendeplan verschwinden.